Susi

Susi

Susi kam mit Hektor zum Hof. Sie wurde von einer jungen Besitzerin, die dann ins Studium ging, an einen Kinderreiterhof abgegeben. Immer wieder litt sie unter Reheschüben. Eine Familie aus unserer Nähe hatte sie übernommen. Aus Zeitmangel kamen schließlich die unzertrennlichen Freunde beide zu uns und haben inzwischen viele Freunde in der Ponyherde gefunden.